• Aktuelles

    • Handballsaison 2020/21 beendet !

      Der Handball Mittelrhein und die angeschlossenen Kreise beenden die Saison 2020/21 Am 23.01.21 hat der Handballverband Mittelrhein darüber informiert, dass die Saison 2020/2021 nach einem Beschluss des Erweiterten Präsidiums beendet wird, wenn bis zum 15.03.2021 eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs nicht wieder möglich ist. Nach den Entscheidungen in der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin ist eine Wiederaufnahme des Spielbetriebes zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Daher wird die Saison 2020/2021 in allen Ligen der Handballkreise und des HVM beendet und nicht gewertet. Die Klassenzusammensetzungen aus der Saison 2020/2021 bleiben, soweit möglich, bestehen. Es wird in allen Ligen des HVM und der Handballkreise keine Absteiger und Aufsteiger geben. Über […] Lesen Sie weiter
    • Aussetzung Spielbetrieb bis Januar 2021 !!!

      Hier die neusten Infos des Handball-Verbands BES: Die jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit der Covid19-Pandemie waren das zentrale Thema unserer letzten Vorstandssitzung im Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg. Inhaltlich ging es um die weitere Vorgehensweise und die Fortsetzung des Spielbetriebes nach dem „Lockdown Light“ im November 2020. In dieser schwierigen Situation sind wir in enger Abstimmung mit dem HVM und den übrigen Handballkreisen bemüht, in dieser Situation die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir müssen –um die Worte der Bundesregierung zu nutzen– aber auch „auf Sicht fahren“ und Entscheidungen an die Entwicklung der Pandemie anpassen. Als Ergebnis dieser Sitzung wurde beschlossen, dass der Spielbetrieb bis zum 06. Januar 2021 unterbrochen wird. Neben der Unsicherheit, […] Lesen Sie weiter
    • Erneute Aussetzung des kompletten Spiel- und Trainingsbetriebs!

        Aufgrund der aktuellen Entwicklung, den Risikobewertungen der Gesundheitsverantwortlichen und den bereits getroffenen Einschränkungen der Kommunen hat der Verwaltungsvorstand des Handballkreises nach eingehender Beratung und in Anlehnung an den Beschluss des HVM beschlossen: Bis einschließlich Sonntag, den 15.11.2020  wird der Spielbetrieb eingestellt. Durch die weiterhin extrem stark steigenden Infektionszahlen wurde am Mittwoch, den 28.10.2020 von der Regierung beschlossen, ab Montag (02.11.2020) die Sport- und Freizeitaktivitäten des Amateur- und Breitensports komplett einzustellen. Somit wird im November kein Handball-Training stattfinden.   Quelle: http://www.handball-bes.de/ Lesen Sie weiter
  • Archive

  •  

     

    ———————————————————————-

     

    Mädchenhandball in NRW 2017
    Die Jugend des Westdeutschen Handball-Verbandes hat zum Thema Mädchenhandball einen Film produziert.